Koordinierungstreffen - Donnerstag - Sonntag, 01. - 04. März 2018, Freistatt

Harte Arbeit, Karikatur von James Blaine, Quelle: WikiCommons, Details ArtikelendeRandvoll ist die Themenplanung für das Frühjahrs-Koordinierungstreffens in Freistatt, Niedersachsen. Am Donnerstag, dem Anreisetag, findet Abends wie verabredet die Gründung des Fördervereins statt.

Der Freitag wird bestimmt von Grundsatzfragen zum Verhältnis von wohnungslosen Teilnehmenden und nicht-wohnungslosen Teilnehmenden (sogenannte "Betroffene" und "Nicht-Betroffene"). Hier hatte es in der Vergangenheit Unstimmigkeiten gegeben. Am Nachmittag werden Strukturfragen der Selbstvertretung Vereinter Wohnungsloser besprochen. Ein Arbeitspapier schlag vor, dass das Wohnungslosentreffen im Sommer das oberste Gremium dieser Vereinigung sein soll.

Am Sonnabend geht es konkret um die Programmplanung für das Wohnungslosentreffen 2018 sowie um die Frage, wie genau das Plenum gestaltet wird und was dort besprochen werden soll. Am Nachmittag geht es um Perspektiven für den Herbst, Winter und das Frühjahr 2018/2019 und die Weiterführung der Arbeit über das Projektende hinaus.

Anmeldeschluss für das Koordinierungstreffen ist Mittwoch, der 21.02.2018. Bitte meldet Euch schriftlich bei Stefan Schneider an ( stefan.schneider at wohnungslosentreffen.de).

Die Plätze im Seminar- und Gästehaus sind beschränkt, bitte habt Verständnis dafür, dass unter Umständen nicht jede Anmeldung berücksichtigt werden kann. Im Zweifel wird nach den festgelegten Kriterien (regionale Verteilung, Geschlechterverhältnis, Altersverhältnis, neue Teilnehmende integrieren) entschieden.

Wir freuen uns auf Euch!

Für das Organisationsteam

Stefan

Vorschlag zur Struktur / Tagesordnung

Donnerstag, 01.03.2018

Tagsüber: Anreise

(Abholung nach Absprache von Diepholz oder Sulingen möglich)

Schlüsselausgabe, Zimmer beziehen
Hotspot einrichten
Essensmarke abholen
Reisekostenerstattung vorbereiten
gegebenenfalls Rückreise klären

18:00 Uhr – Abendessen Wegwende

19:00 Uhr – Gründung des Fördervereins (nur die, die daran interessiert sind)

Moderation: Angela / Werner (angefragt)
Protokoll: Regina / Hanne-Lore (angefragt)

Tagesordnung:

1. Begrüßung der Gründungsmitglieder
2. Festlegung der Versammlungsleitung
3. Besprechen der Satzung (Satzungsentwurf)
4. Beschlussfassung über Gründung / Auflistung der Gründungsmitglieder
5. Wahlen des Vorstands
6. Fertigstellung des Gründungsprotokolls
7. Unterschrift unter das Gründungsprotokoll
8. Verabredungen zur Vereinsregistereintragung / Notar-Termin
9. Verabredungen zur Kontoeröffnung / Bank-Termin
10. Verabredungen für Vorstandsarbeit / Öffentlichkeitsarbeit

Freitag, 02.03.2018

08:00 Uhr – Frühstück Wegwende

09:30 Uhr – Block I - Beginn

1. Begrüssung
2. Einführung / Verabredung der Tagesordung
3. Berichte / Informationen der Teilnehmenden
- Pause -
4. Klärung Verhältnis „Betroffene“ und/ oder Nicht-“Betroffene“
- Arbeitspapier -

Moderation: Hanne-Lore (angefragt)
Protokoll: Dirk/ Corinna (angefragt)

ACHTUNG / REISEKOSTENERSTATTUNG BIS 11:30 Uhr Hauptkasse

12:30 Uhr – 15:00 Uhr Mittagspause / Mittagessen Hauptküche

13:00 Uhr – Notar-Termin (nur Vorstand Förderverein)
14:00 Uhr – Bank-Termin (nur Vorstand Förderverein)

15:00 Uhr / Block II Diskussion des Arbeitspapiers

1. Vorstellung des Struktur-Papiers (Stefan)(15 Minuten)

2. Diskussion in 3 Arbeitsgruppen (45 Minuten)
- AG aktuell Wohnungslose (Moderation: NN)
- AG ehemals Wohnungslose (Moderation: NN)
- AG nicht-Wohnungslose/ Unterstützer) (Moderation: Frank))
Pause
3. Plenum: Zusammentragen der Ergebnisse/ weiteres Vorgehen (60 Minuten)

Moderation: Ilse (angefragt)
Protokoll: Norbert (angefragt)

18:00 Uhr Abendessen Wegwende

ACHTUNG: letzte Chance für Bestellung Rückfahrkarten

19:30 Uhr Ort: Moorkirche - Projekt Dokumentarfilm

1. Vorstellung Johanna Tschautscher
2. Ideensammlung Dokumentarfilm
3. Filmvorführung: Vom Mythos der erlösenden Gewalt (2017) von Johanna Tschautscher
4. anschliessende Diskussion / Meinungsbildung

Moderation: Markus (Frankfurt)
Protokoll: Markus (Neumünster)(angefragt)

Samstag, 03.03.2018

08:00 Uhr – Frühstück - Wegwende

09:30 Uhr – Block III – Programmgestaltung / Planung

Gruppenarbeit 60 Minuten
Gruppe 1 – Programmvorschläge (Moderation: Volker, Jürgen)(angefragt)
Gruppe 2 – Plenums-Planung (Moderation: Angela, Frank)(angefragt)
Gruppe 3 – Organisatorische Planung (Moderation: Peter, Janine)(angefragt)

- Pause -

Vorstellung / Diskussion der Gruppenergebnisse / Festlegungen (60 Minuten)
Moderation: NN
Protokoll: Stefan

ACHTUNG: Abholung Fahrkarten bis 12:30 Uhr

12:30 – 15:00 Uhr Mittagspause / Mittagessen Hauptküche

15:00 Uhr – Block IV – Planungen 2018/2019

Gruppenarbeit (60 Minuten) Vorschläge für Gruppen
Gruppe 1 – Gruppe politisches Programm „Selbstvertretung Vereinter Wohnungsloser“
Gruppe 2 – Öffentlichkeitsarbeit und Mobilisierung /WLT 2018
Gruppe 3 – Aufbau von Gruppen/ Aktionen und Projekte 2018/2019

Vorstellung der Gruppenergebnisse / Verabredungen / Festlegungen (60 Minuten)

18:00 Uhr – Abendessen Wegwende

19:30 Uhr – Block V Arbeit am gemeinsamen Ergebnisprotokoll

offenes Arbeiten am Beamer
Sekretär: Stefan

Sonntag, 04.03.2018

08:00 Uhr – Frühstück, anschließend Abreise

Sachen packen, Zimmer aufräumen, Schlüssel abgeben (Jürgen), Essensmarke abgeben
Abreise: Nach Absprache Transport zum Bahnhof Diepholz oder Sulingen möglich

12:30 Uhr – Mittagessen in der Hauptküche für alle, die dann noch da sind

Anlagen

1. Entwurf Satzung Förderverein
2. Positionspapier Verhältnis „Betroffene“ - „Nicht-Betroffene“
3. Arbeitspapier: Struktur-Entwurf
4. Zusammenfassung bisheriger Stand Programmplanung

Abbildung:

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Harte_Arbeit,_die_Mulligan_Guards_(Caricature_of_James_G._Blaine_from_Puck,_1884).jpg

Quelle: WikiCommons

Joomla templates by a4joomla